Banner Homepage 8

Mittwoch, 13 Januar 2021 08:31

Forschungsprojekt: Weißtannen in Buchenbeständen

Herbstwald Bild von Gabriele M. Reinhardt auf Pixabay

In den Sommermonaten der Jahre 2018 und 2019 litten selbst Buchen in ihrem natürlichem Verbreitungsgebiet unter Trockenheit. In einem Forschungsprojekt hat die forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg untersucht, inwieweit die Beimischung von Weißtannen einen positiven Effekt auf die Stabilität der Bestände haben könnte. Die Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht und dürfte für WalbesitzerInnen für den Waldumbau und die Neuanpflanzung interessante Erkentnisse liefern.

Hier geht es zum Bericht und zu den Ergebnissen: das Projekt "BuTaKli"

Originalartikel als pdf-Datei: zur Datei

 

Fotonachweis: Bild von Gabriele M. auf Pixabay

Gelesen 2081 mal

Banner Holzmarkt Modul

Banner Facebook Modul

Banner Youtube Modul

Banner Instagram Modul

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.